Sie sind hier: Pressestimmen  
 PRESSESTIMMEN
Radio

TAGESSPIEGEL VOM 03.09.2008
 

Am Wochenende findet die Weinmesse in
Mitte statt

(Erschienen im gedruckten Tagesspiegel vom 03.09.2008)

Das erste Septemberwochenende ist im Terminkalender der Berliner Weinfreunde für alle anderen Aktivitäten blockiert – denn an der „GutsWein Berlin“ des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter führt kein Weg vorbei. Am Freitag und Sonnabend zeigen wieder mehr als 100 Mitglieder des elitären Winzerverbandes, was sie gegenwärtig zu bieten haben, und das dürfte angesichts der fast durchweg herausragenden Qualitäten des Jahrgangs 2007 vor allem bei den Rieslingen sehr interessant sein. Zumal das Beste noch kommt: Wie in jedem Jahr ist die GutsWein traditionell der Ort, an dem erstmals die „Großen Gewächse“ des Vorjahres (Rotwein: 2006) vorgestellt werden, an deren Qualität diesmal besonders große Erwartungen geknüpft werden.

Zwar ist diese achte Auflage der Veranstaltung im Forum von Daimler Financial am Potsdamer Platz hinsichtlich der Ausstellerzahl nicht die größte, dafür ist aber das Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit Berliner Gastronomen und Weinhändlern weiter gewachsen. Abendlicher Dreh- und Angelpunkt ist die Weinbar Rutz in der Chausseestraße, wo sich schon am Freitag nach dem abendlichen Viel-Köche-Menü unter dem Motto „Riesling rules“ die meist außergewöhnlich lang anhaltende Bottleparty entfaltet. Gesetzter geht es beim traditionellen Präsidenten-Dinner im Brandenburger Hof am Sonnabend zu, dessen Gastgeber zum zweiten Mal der neue VDP-Präsident Steffen Christmann ist. bm

Eichhornstraße 3, Mitte. Sonnabend, 6. September, 14 bis 18 Uhr. Sonntag 12 bis 16 Uhr nur für Fachbesucher. Der Eintritt kostet 25 Euro.




web.de 12.09.2008 | kulinariker 25.06.2008

Druckbare Version